Die führende Marke für mobile Energie!

Die korrekte Entsorgung des Staubsaugerbeutels

<h2 id="diegeschichtedesstaubsaugerbeutels">Die Geschichte des Staubsaugerbeutels</h2>
Der Staubsauger blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Er wurde irgendwann zwischen 1860 und 1876 in den USA erfunden. Für die damaligen Menschen - meist Dienstmädchen und Hausfrauen - war er mit Sicherheit ein Segen, denn die Säuberung nahm viele Stunden in Anspruch.

Während die ersten Geräte mechanisch betrieben wurden und mehrere Menschen benötigten, entwickelte ein Engländer später eine motorisierte Variante. 1901 wurde der sogenannte <em>Vacuum Cleaner</em> patentiert. Das große, sperrige Gerät konnten sich damals nur wohlhabende Menschen leisten.

Später, im Jahr 1906, bastelte ein US-Amerikaner in Ohio, der unter Asthma litt, einen tragbaren Handstaubsauger mit Stoffbeutel. Bereits damals erkannte man, dass hygienisches Staubsaugen nur dann möglich ist, wenn auch die Entsorgung unproblematisch verläuft.

Ein Jahrhundert später haben sich Staubsauger stark weiterentwickelt. Beutel werden auch heute noch in Staubsaugern verwendet. Heute gelten jedoch in vielen Ländern der Welt strenge Vorschriften, wenn es um die Entsorgung von Müll geht.
<h2 id="staubsaugerbeutelistrestmüll">Staubsaugerbeutel ist Restmüll</h2>
Im Laufe der Tage oder Wochen - mehr als einen Monat sollte man einen Staubsaugerbeutel nicht verwenden - sammeln sich eine breite Vielfalt an Krümeln, Stoffen und Staubpartikeln im Staubbeutel an. Dort bleiben sie natürlich, bis der Beutel entsorgt wird.

Viele Menschen sind der falschen Ansicht, dass sie den Staubsaugerbeutel in die Biotonne werfen können. Das ist nicht erlaubt, denn in die Biotonne gehören ausschließlich Dinge, die degradieren. Der Staubsaugerbeutel gehört auch nicht in die gelbe Tonne. Diese Entsorgungstonne ist Verkaufsverpackungen vorbehalten, welche sauber sind und keine Inhaltsreste besitzen. Ein Staubbeutel gehört natürlich nicht dazu.

Der Staubsaugerbeutel gehört folglich ohne Frage in die Restmülltonne, da er nicht in einen der anderen Wertstoffsysteme erfasst wird.
<h2 id="staubbeutelsäubernundindiegelbetonne">Staubbeutel säubern und in die gelbe Tonne?</h2>
Einige Menschen werden nun auf den Gedanken kommen, den Staubbeutel zu entleeren und ihn dann in die gelbe Tonne zu werfen. Das ist jedoch weder möglich noch empfehlenswert:
<ul>
    <li>Die Reinigung eines Staubbeutels ist niemandem zumutbar und zu einhundert Prozent möglich. Kein Staubbeutel wird so sauber werden, dass er über die gelbe Tonne entsorgt werden kann.</li>
    <li>Bei der Reinigung müsste man Schutzmaßnahmen (Handschuhe, Atemmaske, etc.) nutzen, die den ganzen Prozess komplizieren. Die Entsorgung über den Restmüll ist viel einfacher.</li>
</ul>
<strong>Übrigens</strong>: Wir empfehlen das Entleeren auch dann nicht, wenn der Staubbeutel erneut verwendet werden soll. Der Grund ist derselbe wie bereits gesagt: Der Prozess ist keinem Menschen zumutbar, da er sehr unhygienisch ist.
<h2 id="sindstaubsaugerbeutelrecycelbar">Sind Staubsaugerbeutel recycelbar?</h2>
Unter Recycling versteht man zwei Dinge:
<ol>
    <li>Das Recycling durch Fabriken, die aus dem Abfall neue Produkte herstellen.</li>
    <li>Das Recycling durch den Verbraucher, der das Abfallprodukt wiederverwendet.</li>
</ol>
Der zweite Fall ist keine Seltenheit, denn viele Besitzer eines Staubsaugers mit Beutel entleeren die Tüte und verwenden sie erneut. Damit möchten sie Kosten sparen, so ihre Ansicht. Diese Art von Recycling ist aus zwei wichtigen Gründen nicht empfehlenswert:
<ol>
    <li>Die Entleerung des Beutels ist ein sehr unhygienischer Prozess.</li>
    <li>Der Staubbeutel ist Teil des Staubsaugerfiltersystems. Die mehrfache Verwendung verstopft seine Poren.</li>
</ol>
Wenn ein Recycling durch Anwender nicht möglich ist, sollten Fabriken Staubsaugerbeutel wiederverwenden können. Leider sind Staubsaugerbeutel nicht recycelbar. Sie bestehen aus komplexen Stoffen, die die Wiederaufarbeitung unmöglich machen.
<h2 id="zusammenfassung">Zusammenfassung</h2>
Staubsaugerbeutel gehören ohne Frage in den Sondermüll. Verzichten Sie auf ihre Wiederverwendung, da Sie sich selbst (Stichwort Hygiene) und Ihrem Staubsauger (verstopfte Poren des Staubbeutels) schaden können. Entsorgen Sie den Staubsaugerbeutel regelmäßig und entscheiden Sie sich für <a href="http://www.patona.de/universelles/staubsaugerbeutel.html">günstige Staubbeutel, die Sie bei uns finden</a>.

<small>Artikelbild: &copy; igor.stevanovic / Shutterstock</small>

Tags: Staubsauger
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.