Die führende Marke für mobile Energie!

Wie gut schützen Handytaschen?

Handytaschen in großer Auswahl

Insbesondere die abwechslungsreiche Auswahl im Bereich der Handytaschen stellt die meisten Menschen vor eine schwere Entscheidung. Zwischenzeitlich handelt es sich nicht mehr nur um einen Gebrauchsgegenstand. Viel eher hat sich die Handytasche zu einem Accessoire entwickelt, welches auch optisch überzeugen sollte. Sowohl seriöse als auch ausgefallene und kitschige Modelle sind im Einzelhandel vorzufinden. Die Möglichkeiten sind daher sehr abwechslungsreich und vielfältig. Jeder Geschmack wird bedient und nicht nur günstige Handytaschen können erworben werden. Viele Designer haben den Markt ebenfalls entdeckt und bieten eindrucksvolle Kollektionen luxuriöser Modelle an. Von diesem Standpunkt aus gesehen, können sich Kunden sicherlich nicht über eine zu geringe Auswahl beschweren.

Das Handy effektiv schützen

Damit die Handytasche auch den gewünschten Schutz bietet, muss das richtige Modell gefunden werden. Wichtig ist dabei, dass alle empfindlichen Ecken des Handys mit der Handytasche bedeckt werden. Gerade bei einem Sturz wären sonst Kratzer, Dellen oder Brüche die Folge. Auch die Rückseite ist sehr empfindlich. Es gibt verschiedene Modelle, die aufklappbar sind. Diese schützen sowohl das Display als auch das restliche Handy. Andere Handytaschen weisen eine Aussparung auf dem Bildschirm aus. Dies birgt jedoch auch Gefahren. Gerade, wenn das Handy gerne in der Hosentasche transportiert wird, sind Kratzer eine logische Folge. Daher ist es im Zweifel wichtig, gesondert auf das Display zu achten.

Das Display gesondert schützen

Sollte die gewünschte Handytasche das Display nicht schützen, dann muss auf Zusatzprodukte zurückgegriffen werden. Dafür bieten sich spezielle Schutzfolien an, die direkt auf den Bildschirm geklebt vor Kratzern bewahren. Mit der richtigen Anbringung sind keinerlei Einschränkungen zu befürchten. Es gibt auch hier verschiedene Ausführungen, doch Geiz ist an dieser Stelle falsch. Das Display nimmt einen wichtigen Stellenwert ein, spielt sich doch alles über den kleinen Bildschirm ab. Ein Kratzer würde das Surfvergnügen doch markant einschränken. Es empfiehlt sich, diese Folie alle paar Monate auszutauschen. Denn nach einer gewissen Zeit der Nutzung ist der Schutz nicht mehr vollständig vorhanden.

Eine Handysocke als Alternative

Nicht minder modisch aber auch sehr viel einfacher gehalten ist eine Handysocke. Diese Art der Handytasche präsentiert sich rein optisch wie eine Socke. Das Handy wird komplett darin verstaut und somit sind Beschädigungen an Display oder Gehäuse im Grunde gar nicht mehr möglich. Insbesondere für Menschen, die das Handy in der Hosentasche tragen, eignet sich diese Ausführung. Denn durch den umfassenden Schutz muss man keinerlei Kratzer oder Schäden befürchten. Handysocken gibt es in unterschiedlichen Materialien und Designs. Sicherlich wird sich schnell ein Modell einfinden, welches die eigene Persönlichkeit unterstreicht und daher auch als wirkungsvolles Accessoire eingesetzt werden kann.

Den besten Schutz wahrnehmen

Damit in Sachen Schutz keinerlei Wünsche mehr offenbleiben, ist es sehr wesentlich, sich für das perfekte Modell zu entscheiden. Handytaschen sind immer für ein spezielles Handymodell geeignet. Es ist daher nicht sinnvoll, sich für Allzweckmodelle zu entscheiden. Neben der Optik sollte vor allem auf Funktionalität geachtet werden. Alle Ecken müssen zwingend mit einem stabilen Material geschützt werden, wohingegen jedoch Tasten mit Aussparungen versehen sein sollten. Gerade das Material stellt einen wichtigen Faktor dar. Wer beispielsweise auf dünnes Plastik zurückgreift, der muss sich nicht wundern, wenn das Handy nach einem Sturz Dellen aufweist. Viel sinnvoller sind daher dickere Materialien wie Leder. Diese bieten einen herausragenden Schutz, der auch lange Zeit anhält. Effektiv ist es, sich direkt ein hochwertiges Modell zu gönnen, damit über viele Jahre hinweg ein hoher Schutz erreicht wird. Natürlich darf abschließend auch die Optik zur Kaufentscheidung beitragen. Ebenso ist es sinnvoll darauf zu achten, dass die Funktionalität des Handys durch die Handytasche nicht eingeschränkt wird. Artikelbild: © Aleksandr Bryliaev / Shutterstock

Tags: Smartphones
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.