Die führende Marke für mobile Energie!
Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Wer auf der Suche nach einer neuen Digitalkamera ist, muss viele Entscheidungen treffen. Abseits der Eigenschaften der Kamera müssen sich Käufer die Frage stellen, ob sie die Digitalkamera mit Batterien oder mit einem Akku betreiben möchten. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, welche das genau sind, zeigen wir in diesem Artikel.
Im September dieses Jahres werden Kamera-Hersteller ihre neuen Produkte vorstellen. Bis dahin werden allerdings noch viele Monate vergehen. Kein Grund, aktuelle Produkte, Trends und Neuheiten nicht vorher anzukündigen. Was Interessierte in diesem Jahr erwartet, erfahren Sie im Anschluss.
Digitalkameras sind ein praktisches Gadget, um im Urlaub, auf Partys oder ähnlichen Situationen besondere Momente festzuhalten. Auch wenn die Digitalkamera in vielen Fällen von Smartphones abgelöst wurde, können die Mobiltelefone eine gute Digitalkamera in puncto Bildqualität nicht ersetzen. Eine optimierte Digitalkamera besitzt Akkulaufzeiten von vielen Stunden, sodass sie dem Fotografen ermöglicht, problemlos Aufnahmen zu machen, ohne an die Akkulaufzeit zu denken. Wie Sie das Maximum an Akkulaufzeit aus ihrer Digitalkamera herausholen können, erklärt dieser Artikel.
Die Action-Kamera Hero3 von GoPro ist das beste Gerät auf dem Markt, um waghalsige und extreme Situationen zu filmen. Der Hersteller hat seiner Kamera Ende 2013 ein Update verpasst. Nun soll der Akku länger durchhalten, die Linse wurde verbessert und die Kommunikation per WLAN ist flotter. Welche Neuerungen es sonst noch gibt und was die Action-Kamera alles kann, zeigt dieser Testbericht.
Die Funktionen von Digitalcameras erlauben es einem, geschossene Bilder direkt im Anschluss anzusehen, zu bearbeiten und gegebenenfalls auch zu löschen. Damit verringert man zum Einen die nötige Speicherkapazität, da man nur wirklich gewollte Bilder speichert, zum Anderen profitiert man davon, dass man hinsichtlich der Lichteinstellungen und Aufnahmetypen je nach Wunsch beliebig variieren kann.

Akkus erleichtern die Sache zusätzlich, da man im entsprechenden Online-Fachhandel für alle möglichen Hersteller und Modelle passende Zusatzakkus beziehen kann, um auch längere Sessions zu ermöglichen.
Akkus sind wahrlich eine schöne Erfindung. Sie ermöglichen Geräten wie Kameras und Laptops, stundenlang zu laufen. Ist der Akku leer, wird er aufgeladen und das Gerät steht erneut zur Verfügung. Dennoch könnte die Akkulaufzeit einiger Produkte länger sein, als sich ihre Nutzer wünschen. Mit den nachfolgenden Tricks und Tipps habe ich die Akkulaufzeit meines Laptops und meiner Kamera verlängert.
Heutzutage sind wir auf Schritt und Tritt mobil. Durch die Nutzung von Tablet, Smartphone oder Notebook können wir von überall aus arbeiten, kommunizieren und verschiedene Medien nutzen. Auch wenn mit mobilen Geräten wie Smartphone, Notebook oder Kamera die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind, ist es die Akkulaufzeit nicht. Meist verlässt einen die Power zu den ungünstigsten Gelegenheiten, etwa wenn man eine wichtige Arbeit erledigen oder ein dringendes Telefonat führen muss. Nicht immer ist dann eine Steckdose in der Nähe um die Batterie wieder aufzuladen. Damit der nachlassende Akku kein Problem mehr darstellt, gibt es jedoch eine Lösung in Form von mobilen Ladestationen. Diese können auch ohne Strom zu unterschiedlichen Gelegenheiten eingesetzt werden und sind unterwegs und im Notfall besonders praktisch.